Der über 4GB große Ausschnitt aus der Andromeda Galaxie nun auch als Video

Da das Bild von NASA/ESA, welches mit dem Hubble Teleskop aufgenommen wurde im Browser doch lange braucht, um scharf zu werden, es ist schließlich über 4 GB groß, lässt das folgende Video einen besseren Blick dafür erhaschen, wie viele Sonnen, Planeten und Monde doch in nur einem so kleinen Teil am Nachthimmel zu finden sind. Unbedingt bis zum Ende schauen oder zumindest bis dorthin vorspringen! 🙂

Im Bild ist ein Ausschnitt zu sehen, der direkt vom Ende des Videos stammt. Meine wunderbaren Paintkünste heben hervor, wie die Galaxie an einem Nachthimmel aussehen würde, wenn eben dieser nicht durch die Lichter der Städte verschmutzt wäre.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s