Toller Fantasyroman!

Der Fantasyroman, der durch seine parallel zueinander ablaufenden Handlungen zunächst noch etwas zusammenhangslos wirkt, entwickelt sich schnell zu einer ebenso spannenden, wie umfangreich durchdachten Geschichte. Zur Orientierung und geographischen Einordnung aller Geschehnisse befindet sich eine bunte Karte mit allen relevanten Orten am Buchanfang. Macht man größere Pausen beim Lesen ist auch das sich dort befindliche Stichwortverzeichnis hilfreich, falls man einen der auftretenden Namen mal nicht zuordnen kann. Zur Handlung selbst möchte ich hier nichts vorweg nehmen, da jedes Details über die verschiedenen Schicksale der kindlich bis jugendlichen Protagonisten wichtig werden kann.

Durch seine ganz eigene Darstellungsform von Dämonen und die Welt aus der diese kommen, hebt sich der Roman von anderen Werken ab. Im Verlauf des Buches wird der Leser an diese mystischen Wesen mit portionierten Informationshäppchen herangeführt und erfährt so nach und nach, zusammen mit den Protagonisten, immer mehr über deren Welt.
Auch wenn die Charaktere um die 13 Jahre alt sind, so zieht die Geschichte auch noch einen einige Jahre älteren Leser, wie mich, in den Bann und weiß gekonnt zum Weiterlesen zu fesseln. Die einzelnen Kaptiel sind oft nicht länger als ungefähr 10 bis 20 Seiten, wodurch sich das Buch auch gut im Zug lesen lässt.

Wer sich also durch den komplexen Einstieg, welcher sich auf den ersten 150 Seiten aufbaut, durcharbeitet, wird mit einer spannenden und abwechslungsreichen Fantasystory belohnt, die ihre Zeit zu lesen allemal wert ist.

Link zum Facebookprofil der Autorin: https://www.facebook.com/pages/Greta-Zicari/232827326845088

und der zu ihrem Blog: http://www.greta-zicari.de/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s